25.11.2012 Neonazi-Fackelmarsch in Geithain

Unter dem Motto »Höchststrafe für Kinderschänder« hatten die Neonazigruppe »Heimattreues Geithain« und der Geithainer NPD-Stadtrat Manuel Tripp für den 25. November 2012 zu einer »Kundgebung mit Fackelmarsch« durch das sächsische Geithain (Landkreis Leipzig) aufgerufen. Rund 110 Personen nahmen teil, überwiegend Neonazis aus der Region.

Alle Bilder herunterladen (Linux, macOS)

wget -r https://pixelarchiv.org/src/2012.11.25.geithain

Stelle torsocks voran, um über das Tor-Netzwerk herunterzuladen.