15. August 2020: Verschwörungsideologische Versammlung in Hamburg

Am Samstag, dem 15. August 2020, nahmen über 700 Personen an einer verschwörungsideologischen Kundgebung am Hamburger Jungfernstieg teil. Dem Aufruf der Hamburger »Querdenken-40«-Gruppe folgten AfD-Funktionäre, bekannte Rechte, Impfgegner:innen und rechtsoffene Menschen. Ein Journalist wurde durch einen Angriff verletzt.

Ganze Galerie herunterladen (Linux, macOS)

wget -r https://pixelarchiv.org/source/2020.08.15.hamburg/1

Stelle torsocks voran, um über das Tor-Netzwerk herunterzuladen.