18. Mai 2020: Verschwörungsideologischer »Spaziergang« in Leipzig

Dutzende Personen aus dem rechten und verschwörungsideologischen Milieu versammelten sich am Montag, dem 18. Mai 2020, zu einem mutmaßlich unangemeldeten »Spaziergang« in Leipzig. Antifaschist:innen protestierten mit Sprüchen wie »Es gibt kein Recht, das Virus zu verbreiten!« gegen die Versammlung.

Ganze Galerie herunterladen (Linux, macOS)

wget -r https://src.pixelarchiv.org/2020.05.18.leipzig/1/

Stelle torsocks voran, um über das Tor-Netzwerk herunterzuladen.