18. Mai 2019: »Eichsfeldtag« in Leinefelde

Am Samstag, dem 18. Mai 2019, versammelten sich etwa 130 Neonazis und zahlreiche Kinder zum »Eichsfeldtag« in Leinefelde. Das Event war gleichzeitig als Abschlusskundgebung zum Europawahlkampf der NPD angekündigt. Neben Rednern wie Udo Voigt, Sebastian Schmidtke und dem Veranstalter Thorsten Heise traten die Rechtsrock-Bands »Oidoxie«, »Faust« und »Brigade 88« auf die Bühne. Einige Neonazis zeigten den Hitlergruß, andere bedrängten mit »Ordnern« zusammen die Presse.

Ganze Galerie herunterladen (Linux, macOS)

wget -r https://src.pixelarchiv.org/2019.05.18.leinefelde/1/

Stelle torsocks voran, um über das Tor-Netzwerk herunterzuladen.