11. Januar 2016: Randale von Neonazis und Hooligans in Leipzig-Connewitz

Etwa 250 Personen, darunter viele Hooligans und Neonazis, zogen am 11. Januar 2016 ab 19:30 Uhr unangemeldet durch Leipzig-Connewitz. Auf der Wolfgang-Heinze-Straße griffen Teilnehmer mehrere Personen und zahlreiche Geschäfte an. Die Polizei, aufgrund des parallel stattfindenden »Legida«-Aufmarschs in großer Stärke in der Stadt, löste die Versammlung schließlich auf.

Ganze Galerie herunterladen (Linux, macOS)

wget -r https://pixelarchiv.org/source/2016.01.11.leipzig-connewitz/1

Stelle torsocks voran, um über das Tor-Netzwerk herunterzuladen.